Samtgemeinde Dahlenburg
Wappen der Region
Winterlandschaft bei Seedorf
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Schöne Radtouren in unserer Region

Göhrde Tour (42 km)

Ihre Tour beginnt am Marktplatz in Dahlenburg. Sie folgen der Lüneburger Straße und biegen nach ca. 500 m links ab in Richtung Bad Bevensen (Bahnhofstraße). Direkt auf Ihrer Tour liegen das Heimatmuseum (200 m rechts) und der Orchideengarten Karge. Sie verlassen Dahlenburg, radeln auf dem Radweg durch Lemgrabe und biegen links ab in Richtung Boitze. Die Radtour führt Sie weiter durch die Orte Neetzendorf (Wildgehege Göhrdehof, Haus Nr. 2), Süschendorf dann links abbiegend durch die landschaftlich reizvolle Feldmark bis nach Oldendorf/Göhrde. Sie überqueren die Hauptstraße B 216 und folgen der Beschilderung in Richtung Göhrde. 2 km vor Pommoissel biegen Sie hinter Eichdorf rechts ab und fahren bis zum Abzweig „Göhrde-Denkmal“. Bis zum Denkmal der Göhrdeschlacht von 1813 sind es noch ca. 750 m auf dem historischen Feldweg. Nach einer kurzen Rast am Denkmal radeln Sie den gleichen Weg zurück, um dann der Beschilderung rechts abbiegend in Richtung Göhrde zu folgen. In Pommoissel angekommen biegen Sie rechts ab und fahren dann über Nieperfitz, Dübbekold bis zum Ort Göhrde. Zum Verweilen laden ein: das Waldmuseum und das ehemalige Jagdschloss Göhrde, in dem sich heute eine Heimvolkshochschule befindet. Nachdem Sie die herrliche Göhrdelandschaft mit dem Kateminer Mühlenbachtal genossen haben, folgen Sie der Beschilderung in Richtung Nahrendorf. Der Weg führt Sie erneut durch den Ort Pommoissel, wo Sie das Dorfgemeinschaftshaus zu einem Zwischenstopp nutzen können. Einer kleinen Steigung folgend biegen Sie dann links Richtung Kovahl/Neestahl ab, um dort zum Aussichtsturm zu gelangen. In Kovahl biegen Sie links ab und radeln nach Nahrendorf. Vorbei am Museumshof Beck folgen Sie der Beschilderung Dahlenburg über den Ort Mücklingen, über nach ca. 1,5 km die Bundesstraße B 216 (Ortsumgehung) bis zur Hauptstraße. Biegen Sie rechts ab und dann wieder links in den Ortsteil Buendorf. Vorbei am Schützenhaus/Freibad fahren Sie geradeaus vor bis zur Dannenberger Straße. Hier biegen Sie wiederum links ab und kommen zu Ihrem Ausgangspunkt der Göhrde-Tour, zum Marktplatz, zurück. ! Tipp: Bahn & Bike - ab Dahlenburg oder Göhrde (Bildungsstätte) die Rundtour fahren.

Die Tour können Sie sich hier herunterladen: Göhrde Tour

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de