Samtgemeinde Dahlenburg
Wappen der Region
Winterlandschaft bei Seedorf
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Freizeit & Sport

Campingplatz Elbtalaue Dahlenburg

Campingplatz Dahlenburg

Die neue Saison beginnt in der Regel Anfang April und endet Anfang Oktober. Das idyllisch in Bach- und Freibadnähe gelegene 1,6 Hektar große Gelände bietet sowohl für Dauer-und Tourismuscamper, als auch für Wohnmobile Stellplatz. Weitere Informationen erhalten Sie nachfolgend.

Reiten

Reiten wird in der Region Dahlenburg groß geschrieben. Die waldig-hügelige Endmoränenlandschaft mit ihren kleinen Flüssen und Wiesen bietet dazu ideale Voraussetzungen.

Schwimmen - Freibad Dahlenburg

Ob im Freibad oder in Spaßbädern - Schwimmen ist immer ein besonderer Spaß für die ganze Familie. Das Freibad in Dahlenburg hält verschiedene Angebote vor. Jetzt auch mit neuem Kiosk und neuer Schwimmbadtechnik! Dauerhaft warmes Wasser von 23°C kann durch das nahe gelegene Blockheizkraftwerk garantiert werden. Mit fast 150 Tagen soll auch für 2016 wieder eine lange Badesaison vor der Tür stehn!

Tennis

Tennisverein Saison 2011

Der Tennis-Club Dahlenburg e.V. existiert seit 1974 und ist auf seiner eigenen Anlage in Dahlenburg (im Dorn) beheimatet. Wir spielen auf 4 Tennisplätzen, verfügen über ein Kleinspielfeld für die Jüngsten und haben ein gemütliches Clubhaus. Der TCD hat es sich von Anfang an zur Aufgabe gemacht, Tennis vom Kindesalter bis zur Seniorenzeit vom Freizeit- bis zum Leistungssport zu betreiben. Die Tennissaison läuft von Ende April bis Ende Oktober.

Dahlenburger Sportklub -DSK-

DSK Sportheim

Der Dahlenburger SK ist ein traditionsreicher ,vielseitiger Sportverein in Nordostniedersachsen. Ungefähr 800 Mitglieder nutzen das breite Angebot. Sein Ursprung liegt im Fußball und hat im Laufe der Jahre eine Wandlung zum Dienstleister im Breitensport erfahen.

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de